Menü

Zuzwil - die lebendige und attraktive Gemeinde!

Drei Dörfer – Zuzwil, Züberwangen, Weieren – in der Region Wil mit optimaler Verkehrserschliessung, vielseitiger Infrastruktur und herrlicher Landschaft mit Weitblick auf Alpstein, Churfirsten und Glarneralpen.

 

  EW Zuzwil  
 

Die Gemeinde betreibt ein eigenes sehr gut ausgebautes Elektrizitätsnetz. Das EW Zuzwil liefert elektrische Energie an die Energiebezüger auf dem Gemeindegebiet und an einige Aussenhöfen. Das Netz weist 24 Trafostationen, 134 Verteil- und Trennkabinen und rund 30 km Kabelleitungen auf. Mit dem kontinuierlichen Ausbau und Erweiterung des Netzes bestehen in der Gemeinde keine Freileitungen mehr.

Über das Netz werden rund 2'140 Kunden mit jährlich rund 22'000'000 kWh Strom versorgt. Bezogen wird die elektrische Energie von der EBM (Genossenschaft Elektra Birseck, www.ebm.ch). Die Einspeisung in das Zuzwiler Netz erfolgt über die Messstation ARA in Zuzwil. In dieser wird die Hochspannung von 50'000 Volt auf Mittelspannung von 20'000 Volt herunter transformiert und auf die weiteren Trafostationen und Verteilkabinen für die Feinverteilung zugeführt.

Enerergiedeklaration
Die Übersicht über die Energielieferung 2016 zeigt, dass 60,9% des gelieferten Stroms aus inländischer Wasserkraft erfolgt, gefolgt von nicht überprüfbaren Energieträgern (34,4%) sowie gefördertem Strom (4,6%) und übrige erneuerbaren Energien (0,1%).
Stromkennzeichnung

Naturstrom
Die Bezügerinnen und Bezüger haben die Möglichkeit, den Strommix zusätzlich mit den Naturstromprodukten «naturmade basic» oder «naturemade star» aufzubessern. Diese garantieren eine hochwertige Stromqualität aus erneuerbaren Energien. Für das Produkt «basic» beträgt der Aufpreis im Jahr 2017 0,66 Rappen und für das Produkt «star» 3,8 Rappen. Weitere Informationen zu diesen Angeboten sind auf der Homepage der St.Gallisch-Appenzellischen Kraftwerke AG www.sak.ch abrufbar. Das Bestellformular für die Naturstromtarife kann unter PDF-Downloads heruntergeladen werden.

Umstellung auf Smart Meter Zähler
Der Stromzähler in Privathaushalten hat sich seit seiner Einführung kaum verändert und wurde bis vor wenigen Jahren ausschliesslich zur Abrechnung des Stromverbrauchs genutzt. Mit dem steigenden Anteil an dezentraler Stromerzeugung, der Erhöhung der Energieeffizienz sowie der anstehenden Liberalisierung des gesamten Strommarktes, steigen die Anforderungen an die internen Systeme und Prozesse. Deshalb werden neu intelligente Zähler, sogenannte «Smart-Meter-Zähler» eingesetzt. Im ganzen Versorgungsgebiet des EW Zuzwil werden bis Ende 2019 alle rund 2‘500 Zähler in Etappen ausgewechselt.

Unter PDF-Downloads kann das Merkblatt zur Zählerauswechslung sowie die Kurzanleitung für das manuelle Auslesen des Smart Meter Zählers heruntergeladen werden. Bei Fragen stehen wir Ihnen gerne unter 058 228 28 88 zur Verfügung.


Betriebsführung
Die Betriebsführung des EW-Zuzwil erfolgt durch die EW-Kommission, welche durch das Ingenieurbüro IBG B. Graf AG, St. Gallen, unterstützt wird.

Interne Links
Stromtarif 2017
Stromtarif 2018
Notfallblatt

EW Zuzwil

EW Zuzwil


 

Präsident

Mark Brunner
Alpsteinstrasse 18
9524 Zuzwil
E-Mail

 

 

Weitere Mitglieder

Christoph Ammann
Roland Hardegger

Marco Länzlinger, mit beratender Stimme
René Läubler, IBG B. Graf AG, mit beratender Stimme
Gerardo Zampelli, IBG B. Graf AG, mit beratender Stimme
Rudolf Peter, mit beratender Stimme

Remo Kammermann, Aktuar

 
 

EW-Beratung / Technik

IBG B. Graf AG
René Läubler
Sandackerstrasse 30

9245 Oberbüren
058 356 61 10
E-Mail

 
 

Ansprechperson Gemeinde
für allgemeine Auskünfte

Marco Länzlinger
Bauverwalter

 
 

EW-Verwaltung / Rechnungswesen

Remo Kammermann
058 228 28 88
E-Mail

 
 

EW-Ableser/innen

Werner Hauser
Isabella Kuhn
Alois Knüsel

 
 

Störungen
EW-Netz/Strassenbeleuchtung

Störungen im Elektrizitätsnetz sind gemäss Notfallblatt zu melden:
Notfallblatt

 
 

Wohnungswechsel

Für die Zählerablesung vor einem bevorstehenden Wohnungswechsel bitte die EW-Verwaltung einige Tage vor der Wohnungsabgabe unter 058 228 28 88 oder E-Mail informieren.

 

 

PDF-Downloads
Anschlussbeiträge und Werke der Gemeinde Zuzwil
Bestellformular Naturstrom 2017
Kurzanleitung SPM-Zähler
Merkblatt Zählerauswechslung SPM
Reglement über die Installation und den Parallelbetrieb von Energieezeugungsanlagen (EEA)
Reglement über die Versorgung mit elektrischer Energie
Reglement für Anschlussbeiträge für die Versorgung mit elektrischer Energie
Allgemeine Weisungen für Neuanschlüsse
Entschädigungsansätze für Durchleitungen, Baurechte und Ertragsausfälle

Öffentliche Sicherheit

feuerwehr

 



Gemeinsam für die Sicherheit: Feuerwehr, Polizei, Notfalldienst und Zivilschutz sorgen für Sicherheit. Mehr...

Schule Zuzwil

schule

 



Knapp 400 Schülerinnen und Schüler besuchen in Zuzwil und Züberwangen den Kindergarten und die Primarschule. Mehr...

Wohn- und Pflegeheim

wohn-und-pflegeheim

 



Das Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum - der Ort wo Menschlichkeit gelebt wird. Mehr...

Zum Anfang