Menü

Zuzwil - die lebendige und attraktive Gemeinde!

Drei Dörfer – Zuzwil, Züberwangen, Weieren – in der Region Wil mit optimaler Verkehrserschliessung, vielseitiger Infrastruktur und herrlicher Landschaft mit Weitblick auf Alpstein, Churfirsten und Glarneralpen.

 

Leichte Anpassung des Strompreises

wärmpumpe1


In den letzten zwei Jahren konnte der Strompreis beibehalten re-
spektive leicht gesenkt werden. Für das Jahr 2018 ist für alle Tarif-
gruppen eine kleine Erhöhung vorgesehen, weil der Bund den KEV-Beitrag um fast 60 Prozent anhebt. Neu wird es für Wärme-
pumpen keinen separaten Tarif mehr geben.

Seit mehreren Jahren bezieht das Elektrizitätswerk Zuzwil (EW) die Energie von der Swisspower AG respekti-ve neu von der Genossen-
schaft Elektra Birseck (EBM). Aufgrund des damaligen günstigen Einkaufs im Zusammenhang mit der Euro-
Mindestkurs-Aufhebung im Jahr 2015 profitiert das EW weiterhin von leicht tieferen Energiebeschaffungspreisen
.
Mehr...

Das neue Baugesetz und seine Folgen

zuzwil
 
Die Gemeinden sind gefordert:
Ab 1. Oktober 2017 gilt das neue Planungs- und Baugesetz im Kanton St.Gallen. Die Gemeindeerlasse müssen an die kantonale Gesetzgebung angepasst werden.


Die Rechtshierarchie ist bekannt: Bund, Kanton, Gemeinde. Der Bund gibt die Leitlinien vor und jeder Kanton verfeinert und definiert sein eigenes Recht, in diesem Fall das Baugesetz. Die Gemeinden sind für den Vollzug zuständig.  Mehr...

Öffentliche Sicherheit

feuerwehr

 



Gemeinsam für die Sicherheit: Feuerwehr, Polizei, Notfalldienst und Zivilschutz sorgen für Sicherheit. Mehr...

Schule Zuzwil

schule

 



Knapp 400 Schülerinnen und Schüler besuchen in Zuzwil und Züberwangen den Kindergarten und die Primarschule. Mehr...

Wohn- und Pflegeheim

wohn-und-pflegeheim

 



Das Wohn- und Pflegeheim Lindenbaum - der Ort wo Menschlichkeit gelebt wird. Mehr...

Zum Anfang